Blog

Geschichten über Bilder, die irgendwann irgendwo s o n s t entstanden sind.

Per RSS abonnieren Zeige Artikel getaggt mit Fotografie
190

Seit einiger Zeit zeigen wir unsere aktuellen und unsere besten Fotos bei 500px, einer Online-Fotocommunity, die am 31. Oktober 2009 von Oleg Gutsol und Evgeny Tchebotarev in Toronto gegründet wurde.

b2ap3_thumbnail_andreas_steingeiss.jpg

Aus dem Portfolio von Andreas.

Eine Steingeiß klettert an der Staumauer des Cingino-Stausees in den italienischen Alpen.

 

b2ap3_thumbnail_17_01_22_havelland_kl.jpg

Aus dem Portfolio von Christina.

Sonnenuntergang über dem Havelland bei Strodehne, Land Brandenburg.

 

 

Zuletzt bearbeitet am Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
861

Vor einiger Zeit habe ich über ein aktuelles Ausbildungsprojekt berichtet: einen Kalender, der nur Fotos enthalten wird, die die Farbe Orange visualisieren. Der Kalender ist nun gedruckt, die Seiten des Abrisskalenders für 2016 sind perforiert. Die geschnittenen Blöcke warten nun darauf sortiert zu werden. Die Seiten werden in die richtige Reihenfolge gebracht, d.h. zusammengetragen. Dann werden sie geklammert. Der Tischkalender bekommt eine Rückwand aus Pappe, mit einem herausklappbaren Standfuß und ab Januar 2016 wird er einige Woche für Woche durch das kommende Jahr begleiten.

 

b2ap3_thumbnail_15_07_04_kalender.jpg

 

 

Zuletzt bearbeitet am Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
789

Am Freitag, den 10. April, war die Eröffnung der Ausstellung VERGESSEN – Fotografien von Joachim Liebe. Mit seinen drei Bilderserien über den Abzug der ehemaligen Sowjetarmee, die heute noch zu findenden Spuren der Kasernen und Truppenübungsplätze und die Gräber der hier verstorbenen Angehörigen der Armee, beendet Joachim Liebe sein fotografisches Langzeitprojekt. Die Ausstellung findet im Kunstraum des Waschhauses, in der Potsdamer Schiffbauergasse, statt. Am Samstag, den 18. April, bin ich von 12 bis 18 Uhr als Aufsicht in der Ausstellung im Kunstraum tätig. Der Künstler selbst wird zwar nicht anwesend sein. Aber wer möchte, kann sich die Fotografien ansehen und auch mit mir an dem Samstagnachmittag über die Bilder sprechen.

 

b2ap3_thumbnail_15_04_12_geigerin.jpg

Musikalische Begleitung während der Ausstellungseröffnung mit den Musikerinnen von Muzet Royal.

 

 

Zuletzt bearbeitet am Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag:
974

Im täglichen Leben strebt man immer wieder nach Anerkennung, sei es in der privaten Beziehung oder bei der Arbeit.
Das trifft natürlich auch auf den Freizeit-Bereich zu.
Mein größtes Hobby ist eindeutig die Fotografie und so bleibt es nicht aus dass ich versuche, meine Bilder auch einem größeren Publikum zu zeigen. Das versuche ich unter anderem mit Hilfe dieser Homepage. Ich beteilige mich auch hin und wieder mit mässigem Erfolg an ausgeschriebenen Foto-Wettbewerben. Und ich bin aktiv in der Fotocommunity, einem Fotografie-Forum in dem man eigene Fotos zeigen und diskutieren kann. Hier kann man sich mit eigenen Fotos auch einem öffentlichen Voting stellen und somit seine eigene Arbeit bewerten lassen.

Inzwischen zählt mein Portfolio dort schon ca. 100 Fotos, mit 3 Fotos war ich bisher beim öffentlichen Voting vertreten. Dabei wird von den anderen Community-Mitgliedern abgestimmt, ob das Bild in eine Auswahl besonders guter Fotoarbeiten aufgenommen wird. Leider bin ich heute mit meinem dritten Versuch ziemlich knapp gescheitert, da war ich schon wieder etwas traurig.

Hier sind meine bisherigen 3 Beiträge für das öffentliche Voting mit den Abstimmungsergebnissen in chronologischer Reihenfolge:

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Voting vom 03.12.2013: 51 PRO und 521 CONTRA

 

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Voting vom 01.03.2014: 90 PRO und 428 CONTRA

 

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Voting vom 15.08.2014: 218 PRO und 230 CONTRA

 

 

Zuletzt bearbeitet am Weiterlesen
Bewerte diesen Beitrag: